OSKAR black für Portfolios ab 50.000 Euro

Weniger Gebühren


Ab einem durchschnittlichen Marktwert des verwalteten Kundenvermögens im Abrechnungszeitraum von mindestens 50.000 Euro reduzieren sich die Kosten für das Portfolio auf 0,70% p.a. Dies entspricht einer Ersparnis von bis zu 30% auf die regulären Gebühren in Höhe von bis zu 1,00% p.a..

Mehr Service


Als OSKAR black Kunde stehen wir Dir mit einem persönlichen und speziell für hohe Anlagebeträge geschulten Service-Team zur Seite. Als OSKAR black Kunde nutzt Du außerdem eine eigene Service-Hotline, die eine schnellst mögliche Bearbeitung Deiner Anliegen garantiert.

Optimierte Steuerlast


Sollte Dein Depot vor Jahresende Gewinne aufweisen, realisieren wir diese in Höhe des von Dir vergebenen Freistellungsauftrags für Dich. Dadurch wirst Du steuerlich günstiger gestellt, als wenn die Versteuerung sämtlicher Erträge erst am Ende Deines Anlagezeitraums erfolgt.

Rentenplan


Ändere Deine Anlagestrategie in Abhängigkeit Deines Alters bzw. Deiner individuellen Situation. Zudem kannst Du als OSKAR black Kunde bald auch unseren Renten-Auszahlplan nutzen. Auf Wunsch zahlen wir dann monatlich die von Dir gewählte Summe aus Deinem Portfolio aus.

So wirst du OSKAR black Kunde

Hat eines Deiner Portfolios einen Marktwert von mindestens 50.000 Euro, erhältst Du automatisch den OSKAR black Status. Du musst sonst nichts weiter tun. So kommst Du in den Genuss neuer Service-Features. Beträgt zusätzlich der Marktwert Deines Portfolio im Durchschnitt mindestens 50.000 Euro im Abrechnungszeitraum, kannst Du dich außerdem über niedrigere Kosten freuen.

Bist Du noch kein Kunde und möchtest das für Anlagebeträge ab 50.000 Euro angebotene persönliche Gespräch nutzen, kannst Du über den Button unten einen Termin vereinbaren zu dem Dich das OSKAR black Service-Team dann gerne zurückruft.

Wichtig: Deine Anlagestrategie und die verwendeten ETFs ändern sich dadurch nicht.

  • Bist Du bereits OSKAR Kunde und hast ein Portfolio mit einem Marktwert von mindestens 50.000 Euro, erhältst Du automatisch den OSKAR black Status.

  • Bist Du bereits OSKAR Kunde und der Marktwert Deines Portfolios liegt unter 50.000 Euro, kannst Du Dich durch weitere Einzahlungen für den OSKAR black Status qualifizieren.

Die Gebührenreduktion auf 0,70% p.a. gilt pro Portfolio. Ab einem durchschnittlichen Marktwert des verwalteten Kundenvermögens von mindestens 50.000 Euro im Abrechnungszeitraum reduziert sich die Gebühr auf 0,70% p.a.. Bitte beachte: Fällt der Wert Deines Portfolios (z.B. aufgrund der Marktentwicklung oder Auszahlungen) während eines Abrechnungszeitraums im Durchschnitt unter 50.000 Euro, gilt die Gebühr von 0,8% p.a. bzw. 1,0% p.a..

Bist Du noch kein OSKAR Kunde und eröffnest ein neues Portfolio mit einer Einzahlung ab 50.000 Euro, erhältst Du automatisch den OSKAR black Status. Die verringerte Gebühr von 0,7% p.a. kommt aber erst zur Geltung, wenn der durchschnittliche Marktwert des verwalteten Kundenvermögens im Abrechnungszeitraum 50.000 Euro beträgt.

Hast Du mehrere OSKAR Portfolios und mindestens ein Portfolio hat einen Marktwert von 50.000 Euro oder mehr, erhältst Du automatisch den OSKAR black Status. Die Gebührenreduzierung auf 0,7% p.a. gilt pro Portfolio ab einem durchschnittlichen Marktwert des verwalteten Kundenvermögens von mindestens 50.000 Euro im Abrechnungszeitraum.

Solange eines Deiner Portfolios einen Marktwert von 50.000 Euro oder mehr hat, behältst Du automatisch den OSKAR black Status.

Solange der durchschnittliche Marktwert Deines Portfolios im jeweiligen Abrechnungszeitraum bei mindestens 50.000 Euro liegt, reduziert sich die Gebühr automatisch auf 0,70% p.a.. Fällt der Wert Deines Portfolios (z.B. aufgrund der Marktentwicklung oder Auszahlungen) während eines Abrechnungszeitraums im Durchschnitt unter 50.000 Euro, gilt die Gebühr von 0,8% p.a. bzw. 1,0% p.a..

Jetzt OSKAR herunterladen

Oskar ist der unkomplizierte ETF-Sparplan für Kinder und Erwachsene.
Lade Dir jetzt Oskar als App herunter, für iOS oder Android